„Junior“- Kindergarten

4-aprilie.JPG

Der „Junior“-Kindergarten der Universität „Alexandru Ioan Cuza“, der erste Kindergarten dieser Art, wurde am 1. Oktober 2003 gegründet und gilt als einer des besten Kindergärten in Iaşi. Hiervon zeugen sein Eintritt in ein nationales Exzellenzprogramm sowie die hohe Bildungsnachfrage. Der „Junior“-Kindergarten nimmt Kinder im Alter zwischen 3 und 7 Jahren auf, deren Eltern Studenten oder Beschäftigte der Universität „Alexandru Ioan Cuza“ sind.

Der Lehrplan schließt die folgenden ein:

  • Moderne Fremdsprache - Englisch;
  • Origami;
  • Malerei;
  • Turnen und Tanzen;
  • Karate;
  • Schach;
  • Informationswissenschaft;
  • Junge Umweltschützer.
Die Kinder nehmen an vielen Tätigkeiten außerhalb des Lehrplans teil, d.h. an Reisen, Feiern, Besuchen von Museen, Kultur- und Kunsteinrichtungen, Geburtshäusern, an speziellen Aufführungen oder Wettbewerben für Kinder und auch an Geburtstagsfeiern.

Version 2.1 zuletzt bearbeitet von Alexandru Fotea am 28/04/2009 um 12:02

„Junior“- Kindergarten | Last Update: 2009/04/28 12:02
About this site — © 2006–2019 UAIC