Die Juristische Fakultät

Facultatea de Drept

Kontakt

B-dul Carol I, Nr.11, RO-700506 - Iaşi
T: + 40 (232) 201058; 201158
F: + 40 (232) 201158
E: drept@uaic.ro
W: http://laws.uaic.ro

DEKAN: Prof.univ.dr. Tudorel TOADER

VIZEDEKAN: Conf.univ.dr. Carmen Tamara UNGUREANU

KANZLER: Lect.univ.dr. Marius BALAN

STUDENTEN: 3107
LEHRPERSONAL: 34

ABTEILUNGEN:

  • die Juristische Abteilung

AUSBILDUNGSANGEBOT

  • 1 Hochschulstudium (8 Semester)
      • Jura

  • 3 Masterstudiengänge (4 Semester)
      • Europäisches Recht
      • Gesellschaftsrecht
      • Kriminologie

  • Doktorat (6 Semester)
      • Jura

Präsentation

Die Juristische Fakultät, die erste moldavische juristische Fakultät, deren direkte Nachfolge die heutige Profilfakultät der Universität von Iaşi ist - wurde am 3. Juni 1830 vom Staatsrechtsberater Christ Flechtenmacher gegründet.

1860 war die Juristische Fakultät die einzige, die mit allen drei Studienjahren arbeitete und dabei die größte Zahl von Professoren hatte. Die Juristische Fakultät von Iasi rechtfertigte zudem ihre Existenz durch das Interesse an einem neuen juristischen Gewissen, angepasst an die veränderten sozialen Beziehungen. Die Revolution im Dezember 1989 brachte tief greifende Veränderungen in der Tätigkeit der Fakultät, die sich, befreit vom Druck der politischen Faktoren, durch spezifische Methoden aktiv in den demokratischen Prozess der Realisierung des Rechtsstaates integrierte. Die Gesetzgebung sowie neue juristische Regulierungen, die der sozialen, wirtschaftlichen und politischen Wirklichkeit der Epoche entsprachen, spiegeln sich auf allen Tätigkeitsebenen der Fakultät wider.

Hier können Sie Photos von der juristischen Fakultät sehen

Version 17.1 zuletzt bearbeitet von Ciprian ICHIM am 27/07/2009 um 10:33

Jura | Last Update: 2009/07/27 10:33
About this site — © 2006–2019 UAIC